Trachten Trends am Gipfeltreffen in Salzburg

Altbewährtes wird neu inszeniert

Modenschau zeigt die Trends für Frühjahr / Sommer 2018

Ein ganz besonderes Highlight in der Trachtenbranche ist das Gipfeltreffen auf der Terrasse des Restaurants M32 am Salzburger Mönchsberg unter freiem Himmel und mit herrlichem Panoramablick. Allerdings ist diese exklusive Veranstaltung nur für geladene Gäste: Einkäufer, Geschäftsinhaber, VIPS und die Presse.

Damit ihr auch schon einen ersten Einblick bekommt, welche Trachten Trends im Frühjahr und Sommer 2018 auf uns warten, zeigen wir euch ein paar schöne Bilder von der Modenschau: Ihr seht die Labels Habsburg, Luis Trenker, Meindl, Mothwurf, Schneiders, Steinbock, Julia Trentini, Wallmann und Wenger:

Wallmann
Wallmann

Weiblichkeit trifft sporliche Eleganz

Was sich bereits in den beiden letzten Jahren zum Trend entwickelt hat, spielt auch 2018 wieder eine ganz besondere Rolle: Altbewährtes wird neu interpretiert und inszeniert.
Romantisch verspielte Designs, Kleider, Röcke, Blusen mit Spitze und aufwendigen Stickereien werden im nächsten Jahr zu sehen sein – wir freuen uns schon sehr darauf. Und was uns ganz besonders freut, dass Tracht und  Mode immer mehr verschmelzen und so auch im Alltag wunderbar getragen werden kann ♥

Bilder: © Reed Exhibitions / Kolarik

Schreibe einen Kommentar