Lesetipp: Ellen von Unwerth – Heimat

Der neue Bildband von Ellen v. Unwerth

Heimat - Ellen von Unwerth | fesch-online.comJeder der sich auch nur ansatzweise in der Modeszene auskennt, kennt sie: die aussergewöhnliche Modefotografin Ellen von Unwerth. Ihre Fotografien verbinden Erotik mit Weiblichkeit und zelebrieren Frauenkörper, ohne die Abgelichteten jemals zu Objekten zu degradieren.

Die Fotografin arbeitete früher selbst als Model, bevor sie die Kamera in die Hand nahm und mit ihren Bildern der jungen Claudia Schiffer zu einer der gefragtesten Modefotografinnen weltweit wurde. Mühelos zwischen klassischer Schwarzweiß-Fotografie und grellen Farbbildern hin und her wechselnd, spielt  Von Unwerth mit den Genres des Rachefotos und des Glamour Shots und produziert Aufnahmen, die gleichzeitig dekadent und kitschig, romantisch und sexy sind, aber immer Lebensfreude ausstrahlen.

Genauso sicher wie in den Gefilden der Haute Couture bewegt sich Von Unwerth in der Welt der Popmusik. So hat sie zum Beispiel für Duran Duran und andere Popstars wie Rihanna, Dido, Britney Spears und Christina Aguilera PR-Kampagnen fotografiert.

Ihre Arbeiten sind in zahllosen Zeitschriften erschienen, darunter Vogue, Interview, Vanity Fair und i-D; sie hat Werbekampagnen für Marken wie Victoria’s Secret, Banana Republic, Guess, Diesel und Chanel gestaltet. 1991 gewann sie beim International Festival of Fashion Photography den ersten Preis.

Heimat

In ihrem neuesten Fotoband geht Ellen von Unwerth mit viel Humor auf eine nostalgisch-frivole Reise durch Bayern. Die angesehene Mode- und Musikfotografin ist in das Land ihrer Kindheit zurückgekehrt, um eine Schar hübscher Mädchen abzulichten, die auf den Feldern und Wiesen des Freistaats Spaß und Abenteuer suchen – und finden …

Der Bildband Heimat verbindet den Charme der Vergangenheit mit frischer, provokanter Erotik, wirbelt angestammte Geschlechterrollen fröhlich durcheinander und zeigt, dass selbst Krachlederne glamourös sein können. Mit einem Zwinkern und viel zünftiger Tradition überzeugt uns Ellen von Unwerth: Viva Bavaria!

Der reguläre Band und die limitierte Edition kann man schon auf Taschen.de vorbestellen es ist allerdings nichts für den kleinen Geldbeutel. Daher haben wir hier ein paar kleine Einblicke in den Fotoband.

FESCH Nadine

Quelle: Taschen.de

Schreibe einen Kommentar