Wichtige Änderung für alle Online Shop Inhaber

Schnell Handeln und Abmahnung vorbeugen

Seit 9. Januar 2016 gilt die Verordnung (EU) Nr. 524/2013 über die Online-Beilegung verbraucherrechtlicher Streitigkeiten (kurz: ODR-Verordnung).

Von dieser neuen Informationspflicht ist jeder Unternehmer betroffen, der in der Europäischen Union niedergelassen ist und online (auch) mit Verbrauchern, die in der Europäischen Union ihren Wohnsitz haben, Kauf- oder Dienstleistungsverträge abschließt.

Die Verordnung schreibt B2C-Online-Händler vor, seit dem 9. Januar 2016 auf die OS-Plattform zu verlinken und hier ist der Link http://ec.europa.eu/consumers/odr/
Wichtig ist, dass der Link „leicht zugänglich“ ist. Deshalb empfehlen wir, den Link am besten im Impressum aufzunehmen.

Also, handelt so schnell wie möglich, um einer möglichen Abmahnung vorzubeugen, denn die nächste Welle an Abmahnungen wird schnell anrollen…

Schreibe einen Kommentar